Termine im Juli


5. Juli, Donnerstag, 18:30h       *** abgesagt ***        "Die Natur des Menschen ist es glücklich zu sein."

Aufstellen

& Forschen

 

"Forschen wir an unseren Konzepten, Geschichten, und Widersprüchen. Spüren wir auf, wo jetzt die tiefe, heilsame Wahrheit für uns liegt. Denn erst das genaue Hinschauen bringt unsere illusorischen Bilder zum verschwinden."

 Erst in der Annäherung an das, um was es wirklich geht, gelingt es uns neue Lösungswege & Erfahrungen zu kreieren.

Die konzentrierte Stille im Bauch der Jurte schafft den idealen Raum für dieses Spüren & Tun.

 

Was:  "Aufstellen & Forschen" in der rundesLeben-Jurte

Wer:  Bitte mit Anmeldung bis 3 Tage vorher

 

 

 

 

 

 


7. Juli, Samstag, 9:30-17h

 Stark wie ein Baum 

 

 

Der 4. Thementag: 

"Meine Ängste - mein Mut"

Kämpfe ich gegen meine Ängste an oder lerne ich sie zu "umarmen". Wie kann ich damit gut umgehen ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 


12. Juli, Donnerstag, 18:30h

 Im Rahmen der "Lectures in der JURTE" widmen sich die Männer an diesem Abend ganz dem Thema: "MannSein & Sexualität"

 

Als Experte wird uns mein Bruder Dr. Bernd Kerschbaumer, Sexualmediziner und Sexologe, zur Verfügung stehen.

Mehr Infos zu seinem Tätigkeitsfeld findest Du hier.

 

Es geht es darum, die eigene sexuellen Wahrheit zu finden, dazu zu stehen und schließlich auch zu erweitern. Alle Fragen zum Thema sind sehr willkommen!

Anmeldung bis 3 Tage vorher.

 

 


24. Juli, Dienstag, 18:30h   "Die Natur des Menschen ist es glücklich zu sein."

Aufstellen

& Forschen

 

"Forschen wir an unseren Konzepten, Geschichten, und Widersprüchen. Spüren wir auf, wo jetzt die tiefe, heilsame Wahrheit für uns liegt. Denn erst das genaue Hinschauen bringt unsere illusorischen Bilder zum verschwinden."

 Erst in der Annäherung an das, um was es wirklich geht, gelingt es uns neue Lösungswege & Erfahrungen zu kreieren.

Die konzentrierte Stille im Bauch der Jurte schafft den idealen Raum für dieses Spüren & Tun.

 

Was:  "Aufstellen & Forschen" in der rundesLeben-Jurte

Wer:  Bitte mit Anmeldung bis 3 Tage vorher

 

 

 

 

 

 


Vorschau

17. Dezember, Montag, 18:30h       "Gemeinsam in die Raunächte" mit Christian Zwenig

Die Rauhnächte… mystisch, sagenumwoben, geheimnisvoll.

Die Zeit zwischen den Zeiten ist seit jeher bestens als Vorbereitung für das kommende Jahr geeignet. Gemeinsam werden wir uns an diesem Abend in der Jurte der magischen Schwellenzeit annähern und uns für den Neubeginn öffnen.