Gruppentermine im Februar 2024

Ich bin wieder als Impulsgeber am Wasserfest: 21.-25. August 2024.

Impulse

5 Tage als Impulsgeber am Wasserfest 2024:

 

-> Sanftes, erstes Eintauchen in die Aufstellungsarbeit mittels Selbstbegegnungen nach Prof. Ruppert Franz

 

-> Aufstellungsarbeit & Archetypen für Männer / Männer & Frauen

 

 


28.2.2024, Mittwoch, 18:30h               IoPT - Aufstellungsarbeit für Männer & Frauen

IoPT - Identitätsorientierte Psychotrauma-Arbeit

IoPT - Aufstellungsarbeit nach Prof. Franz Ruppert, dem Begründer der "Identitätsorientierten Psychotraumatheorie"

 

Praxis für mehr Selbstfindung - durch die Selbstbegegnung mittels der Anliegenmethode:

Die Aufstellungsarbeit dient dabei als Werkzeug zur Selbst-begegnung. Ausgehend von der Verkörperung des eigenen Anliegens geht es darum:

-> abgespaltene Trauma-Anteile wieder zu uns zurück zu nehmen und damit mehr aus unserer Ganzheit zu leben,

-> Strategien unserer Überlebens-Anteile aus dem Unbewussten ins Bewusste zu überführen; damit können wir aus lebensfeindlichen Mustern aussteigen und können nun bewusst statt "irgendwie-überleben" ein "aus-dem Vollen-leben" wählen,

-> Identifikationen mit Mutter/Vater aufzudecken und damit unseren gesunden eigenen Anteil zu stärken.

 

Wir erleben die Welt durch den FILTER unserer Mutterbeziehung; Mama = Welt. Es gibt keinen Ersatz für echte Mutterliebe - dieser Schmerz will gefühlt werden. Dann werden wir frei.


20. April 2024, Samstag; 9:30 - 16:30h          5. Modul  "Beziehung & Sexualität"

Selbsterfahrung für Männer

Serie mit 8 Modulen: Ein Samstag je Monat / 8 Themen

Selbsterfahrung in einer geschlossenen Männergruppe.

 

Selbsterfahrung unter Männern - um was geht es da?

-> Durch den Austausch unter Männern bekommst Du Anhaltspunkte, wo Du jetzt bei den wesentlichen Themen des Lebens stehst.

-> Du bekommst eine Idee dafür, was dir schon gut gelungen ist & was dein nächster Wachstums-Schritt als Mann sein kann.

-> Du wirst erfahren können, wie nährend & wohlwollend Männer auch sein können.

-> Du bekommst den Raum um deinen inneren Mann neu zu fühlen und zu spüren, was dir die Chance gibt, dein Männerbild neu  entdecken zu dürfen.

-> Meine erfahrene Begleitung & das heilsame Rund der Jurte gibt dir  Sicherheit & Raum für diese innere Reise.

 

Wir arbeiten entlang von Fragen, wie:

-> Was habe ich bewusst & unbewusst von meiner Mutter gelernt, und zwar: Wie die Liebe in mein Leben kommt.

-> Wir erleben die Welt durch den FILTER unserer Mutterbe-ziehung; Mama = Welt. Es gibt keinen Ersatz für echte Mutterliebe - dieser Schmerz will gefühlt werden. Dann werden wir frei.

 

Meine Expertise:

-> über 600 Stunden an Leitungserfahrung von Männer-Selbsterfahrungsgruppen